Erste Gründung des Sportclub Ehenbichl

Die Geschichte des Sportclubs Ehenbichl reicht bis ins Jahr 1949 zurück. Genau gesagt wurde der SC Ehenbichl zweimal gegründet.

Die erste Gründung fand am 10. Dezember 1949 statt.

Die Gründungsversammlung wurde von Hermenegild Koch eröffnet. Für den Ausschuß wurden folgende Personen vorgeschlagen.

Obmann:       Ernst Koch
Stellvertreter:   Alfred Glätzle
Schriftführer:   Florian Langhans
Kassier:   Karl Brutscher
Tourenwart:   Alois Oberbreier
Sportwart:   Josef Berktold
Zeugwart:   Georg Perle
Jugendwart   Helmut Feneberg

Schon am 17. Dezember 1949 wurde der neu gegründete Sportclub von der Gemeinde mit einer Spende von ÖS 550.- bedacht.

Zweite Gründung des Sportclub Ehenbichl

Die zweite Gründung des Sportclub Ehenbichl fand am 2. April 1982 statt. Bei der Gründung wurde auch der Verein in zwei Sektionen gegliedert

  • Sektion Skilauf
  • Sektion Fußball

Bereits bei der Gründungsversammlung konnten dem Gründungsausschuss bereits 150 Mitglieder gemeldet werden.

Unter dem Vorsitz von Bürgermeister Helmut Ginther wurde die Vereinsleitung gewählt:

Obmann:    Alfred Thurner
Obmannstellvertreter:   Edi Rauth
Kassier:   Fritz Kaufmann
Schriftführer:   Wolfgang Rief
     
Sektion Fußball    
Obmann:   Heinz Thurner
Kassier:   Karlheinz Königsrainer
Schriftführer:   Lothar Reinstadler
Platzwart:   Hartl Kleiner
Trainer:   Roland Wind
Jugendtrainer:   Josef Schratz und Reinfried Brutscher
     
Sektion Skilauf    
Obmann:   Herbert Brutscher
Kassier:   Edi Rauth
Schriftführer:   Fritz Kaufmann
Gerätewart:   Ernst Brutscher
Trainer   Reinfried Brutscher und Josef Schratz

Die Obmänner des SC Ehenbichl

Seit der zweiten Gründung des SC Ehenbichl - Zweigverein Skilauf, haben folgende Obmänner dem Verein vorgestanden bzw. stehen dem Verein vor:

Gründungsobmann    Herbert Brutscher    vom 02.04.1982 bis 13.12.1997
Obmann   Markus Grassneg   vom 13.12.1997 bis 14.05.2006 (✝︎)
Obmann   Heinz Brutscher   seit 01.12.2006

 Bild- und Textmaterial dankenswerterweise von Herrn Edi Rauth zur Verfügung gestellt.